Golf-Physiotherapie

Aufgaben und Ziele eines Golf-Physiotherapeuten

Die Aufgaben und Ziele des Golf-Physiotherapeuten sind die Betreuung und Behandlung des Golf-Sportlers nach Golf-physiotherapeutischen Aspekten unter Berücksichtigung seiner physischen und anatomischen individuellen Möglichkeiten.

Mit speziell entwickelten Behandlungs- und Trainingsmethoden, unter Einbeziehung des individuellen biomechanisch optimierten Golfschwung wollen wir den Golfsportlern Möglichkeiten bieten, aus präventiver und pathophysiologischer Sicht sein Golfspiel zu optimieren bzw. zu einem beschwerdefreien Golfspiel zu verhelfen.

(SPORTMED-PROF.eu - Erstes Institut für golfspezifische Fortbildungen Sportphysiotherapie & Biomechanik)